Jens Brandenburg zur Sichtung eines Wolfs in der Nähe von Sinsheim-Rohrbach

Zur Sichtung eines Wolfs in der Nähe von Sinsheim-Rohrbach erklärt der örtliche FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg (Wahlkreis Rhein-Neckar):„Das kommt nicht überraschend. Um ein Drittel wächst die Wolfspopulation in Deutschland jährlich an. Er ist weltweit längst nicht mehr vom Aussterben bedroht. Das hat Folgen, vor allem für Weidetierhalter. Allein in Deutschland Weiterlesen…

FDP Sinsheim-Kraichgau kritisiert Bundesregierung für geplante Umsatzsteuer auf Weiterbildung

Die Bundesregierung plant die Ausweitung der Umsatzsteuer auf allgemeine und politische Weiterbildung ohne direkte berufliche Verwertbarkeit. Für zahlreiche Weiterbildungskurse von Volkshochschulen würden infolge dessen die Kosten deutlich steigen. Betroffen wären beispielsweise Computerkurse für Senioren, Ehrenamtstraining  oder allgemeine Sprachkurse. Auch Angebote unserer örtlichen Volkshochschule-Sinsheim würden in der Folge teurer. Laut Schätzungen Weiterlesen…

Sinsheim wird an internationales Fernbusnetz angeschlossen Jens Brandenburg (FDP): Hartnäckiger Einsatz hat sich gelohnt

Sinsheim wird an das internationale Fernbusnetz angeschlossen. Ab dem 8. November 2018 können Fahrgäste aus Sinsheim ohne Umstieg nach Berlin, Würzburg, Karlsruhe, Offenburg und Freiburg reisen, schreibt das Unternehmen FlixBus in einer aktuellen Pressemitteilung. Mit nur einem Umstieg sind dann ab Sinsheim viele weitere innerdeutsche und auch internationale Ziele zu Weiterlesen…

Das traditionelle Oktoberfest der FDP fand nun schon zum 8. Mal in Hoffenheim statt

. Zum Oktoberfest hatte der FDP- Ortsverband Sinsheim-Hoffenheim in die Gemeindehalle in Hoffenheim eingeladen. Oktoberfest gibt’s nicht nur in Stuttgart und München. Feiern mit Dirndl und Lederhosen haben im Rhein-Neckar-Kreis auch ohne Wasen und Wiesn Hochkonjunktur, so Westram In strahlende Gesichter konnte man blicken, als es zum Fassanstich Punkt 11:00 Weiterlesen…

Fernbushaltestelle in Sinsheim stärkt Mobilität der Metropolregion

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg (FDP) will Sinsheim mit einer eigenen Haltestelle an das europäische Fernbusnetz anschließen. Dies erklärte er bei einem Besuch des größten Fernbusbetreibers FlixBus in Berlin. „Vom Ausbau des Streckennetzes und einem zusätzlichen Halt in Sinsheim würde die Region Rhein-Neckar enorm profitieren“, so Brandenburg. Die Chancen eines Weiterlesen…